"Den Gebrauch der Kräfte, die man hat,
ist man denen schuldig, die sie nicht haben."
(Carl Schurz)

 Willkommen beim Seniorenforum der Kreisstadt Eschwege

 

Marktplatz Eschwege

Das Seniorenforum Eschwege ist ein freier, parteiloser, eigenständiger Zusammenschluss von ehrenamtlich aktiven Bürgern, die selbstorganisiert in Arbeitsgruppen tätig sind. Begleitet wird das Seniorenforum vom Fachbereich Familie, Soziales, Ordnung der Stadt Eschwege, der Räume und fachliche Kompetenz zur Verfügung stellt.

 

Das Seniorenforum hat es sich zur Aufgabe gemacht, die immer älter werdende Bevölkerung in Eschwege und Umgebung zu unterstützen. In verschiedenen Themenfeldern und Projekten möchte es die Lebensqualität im Alter steigern und bei alltäglichen Aufgaben helfen. Dies geschieht alles ehrenamtlich. Jeder Bürger kann selbst aktiv mitgestalten und mitwirken.

 

Das Seniorenforum Eschwege möchte auch für Menschen aus anderen Kulturkreisen Ansprechpartner sein. Der Flyer des Seniorenforums ist ab sofort in deutscher, polnischer und russischer Sprache online verfügbar. Außerdem sind die Flyer weiterhin in Papierform erhältlich.

                                       

Wir laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein, bei einer für sie relevanten Arbeitsgruppe mitzumachen, um den Lebensraum in und um Eschwege mitzugestalten. Die Aufgaben und Tätigkeiten der einzelnen AGs finden Sie unter der Rubrik Arbeitsgruppen erläutert.

 


Bürgerbüro für Senioren

Seit April 2brgerbro.jpg - 53.19 KB010 gibt es in der Kreisstadt Eschwege das Bürgerbüro für alle Bürger
im Stadthaus IV des Rathauses (Bauamt)

Das Bürgerbüro dient als Anlaufstelle für alle Einwohnerinnen und Einwohner
besonders für ältere Menschen bei allen Fragen und Nöten.

Die Mitglieder des Seniorenforums stehen dort zur Verfügung
und informieren Rat Suchende über Hilfsangebote in Eschwege.




Informationen zu den Angeboten, Projekten und Veranstaltungen erhalten Sie
im Bürgerbüro Stadthaus IV, Zimmer 405,
Erdgeschoss,
Tel. 05651-304 278 jeden Montag von 10:00 bis 12:00 Uhr

oder im Rathaus bei Frau Flügel-Anhalt, Obermarkt 22, Tel. 05651-304 216 / 304-0,
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.                            



Wir wünschen allen Besuchern einen interessanten un informativen Aufenthalt auf unseren Seiten

Flyer Seniorenforum

Angebote des Seniorenforums

Ausgabe Nr. 17

 

flyer img 17 klein

 

deutsch | polski | русский

Externe Angebote

Link zur Hompage der Kreisstadt Eschwege

Link zur Homepage der Freiwilligenagentur Omnibus

Link zum Seniorennetz des Werra-Meißner-Kreises

Werratal Tourismus

werratal-tourismus-logo

Engagement-Lotsen

Informationen zu den E-Lotsen und ihren Aufgaben finden Sie hier.